Info für Dienstleister, Lieferanten...

Hat man in den 1980er Jahren die Kunden, Gäste oder auch Patienten über die Service- und Produktqualität befragt, waren sie überrascht und vor allen Dingen dialogbereit. Befragungen waren eher selten. Die Kunden und Gäste nahmen sich Zeit und füllten lange Fragebögen auf Papier aus. 

 

20 Jahre später waren Kundenbefragungen dann inflationär, zu umfangreich, zu wissenschaftlich. Eigentlich lästig. Viele Unternehmen erstellten komplizierte Auswertungen, reagierten aber in der Regel erst viel zu spät. Sie arbeiteten effizient, aber nicht effektiv.

 

Jetzt sind wir durch die Idee von "fast-feedback" überzeugt, dass Papierfragebögen überholt sind. Auch APPs, die man downloaden muss, um ein Feedback zu geben, sind schon zu umständlich. Eigentlich auch lästig.  

 

Wir empfehlen, dass Ihre Kunden oder Gäste mit nur einem Klick in Ihrer Website, einem QR-Code oder aus einem eMail ein schnelles Feedback-Formular über das Smart-Phone, das Tablet oder auf dem Computer geben können.

 

Einfache Fast-Feedback-Formulare haben den Vorteil, dass sich Kunden nicht erst in einem Bewertungsportal, in Google oder Tripadvisor anmelden müssen. Außerdem bleiben die Feedbacks intern, ausschließlich bei Ihnen, und erscheinen nicht im Internet. Die Feedback-Meldungen gehen direkt vom Kunden oder Gast in Ihre eMail-Box. Und Sie können umgehend reagieren.

 

Wir entwickeln für Sie im Rahmen unserer Beratung gerne Ihr Fast-Feedback-Formular, das Sie sofort in Ihre Website einbinden können. 

 

Ihre Kunden müssen keine Registrierung durchführen und können nach unserer Empfehlung anonym Lob und Kritik geben. Kontaktdaten einzugeben soll der Freiwilligkeit der Kunden obliegen, wenn eine Reaktion auf des Feedback erwünscht wird. 

 

Feedbacks müssen einfach, schnell und gezielt gegeben und verarbeitet werden können! So, wie ein Leuchtturm einfache Signale sendet und der Kapitän sofort darauf reagieren kann, funktionieren auch fast-feedbacks zwischen Kunden und Ihrer Firma. 

 


Es gibt verschiedene Möglichkeiten für schnelle Feedbacks, die nicht im Internet aufscheinen, sondern bei Ihnen bleiben.

 

Die günstigste und einfachste Version, Kundenfeedbacks einzuholen sind Formulare, die in Microsoft365, Google oder im System Ihres Content-Management-Systems erstellt werden können. Drei Beispiele dazu:

 



CMS - Jimdo - (ohne grafischer Auswertung)



Desweiteren gibt es die Möglichkeit kostenpflichtige Feedback-Programme (meist mit einer eingeschränkten Free-Version) jedoch mit umfangreicheren Analyse- und optionalen Veröffentlichungs-Features zu installieren. Empfehlenswerte Anbieter: 

 



 

Wenn schnelles one-Click-Feedback beim Vorbeigehen - zB für die Qualität des Airport-Check-ins oder der WC-Sauberkeit - abgefragt werden soll, gibt es folgende empfehlenswerte Anbieter: 

 

www.feedbacknow.com

www.feedbackly.com


Trotzdem: Öffentliche Portale erfüllen eine wichtige Funktion

Parallel zu den "internen Feedback-Formularen" können die Bewertungen auf Google, Tripadvisor, Holidycheck und Facebook etc. nicht ignoriert werden, sofern ein Unternehmenskonto darin besteht. 

 

Der Mix aus den verschiedenen Möglichkeiten obliegt Ihrer Entscheidung. Was sinnvoll ist, und wie Ihre Feedback-Organisation aufgebaut ist, können wir im Rahmen unserer Beratung mit Ihnen ausarbeiten.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


fast-feeback by

Schranz Management GmbH

 

Untergasse 8

6533 Fiss

ÖSTERREICH

www.fast-feedback.com

www.schranz.com

info@schranz.com

 

Tel: +43 664 132 33 74